NICHT VERPASSEN! SOMMERSTIPENDIUM LÄUFT AUS IN:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

EXKLUSIVES Sommerstipendium

 

Sie suchen eine zeitschonende und familienfreundliche Möglichkeit sich fortzubilden?

Entscheiden Sie sich heute und
Sie sparen bis zu 551,88 EUR

 

 

EXKLUSIVES SOMMER- STIPENDIUM

 

 

Sie suchen eine Zeitschonende und Familienfreundliche Möglichkeit sich fortzubilden?

Entscheiden Sie sich heute und Sie sparen bis zu 551,88 EUR

Staatlich geprüfte und zugelassene Fernlehrgänge

Die ersten 100 Anmeldungen erhalten:

 – Exklusiven Preisnachlass auf den Wunschlehrgang.

– Es handelt sich um eine limitierte Sonderaktion:

Stipendium nur gültig für die ersten
100 Anmeldungen bis 18.07.2019!

Die Stipendien im Überblick

Aromatherapie in der PflegeSie sparen: 199,36 Euro

Verantwortliche Pflegefachkraft (PDL i.S.d. §71 SGB XI)Sie sparen: 360,92 Euro

Qualitätsmanagementbeauftragte/r in Sozial-, Gesundheits- und PflegeeinrichtungenSie sparen: 127,40 Euro

Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und PflegeeinrichtungenSie sparen: 551,88 Euro

Hygienebeauftragte/r in PflegeeinrichtungenSie sparen: 176,26 Euro

Gerontopsychiatrische Pflege - Teil ISie sparen: 264,46 Euro

Gerontopsychiatrische Pflege - Teil IISie sparen: 260,68 Euro

Praxisanleiter/in und Mentor/in in der PflegeSie sparen: 143,36 Euro

UNSERE FERNLEHRGÄNGE IM DETAIL

Aromatherapie in der Pflege

Inhalte:

1. Lehrbrief: Grundlagen der Aromatherapie
2. Lehrbrief: Geruchssinn / Fette Trägeröle
3. Lehrbrief: Anwendungen ätherischer Öle
4. Lehrbrief Immunsystem, Verdauungstrakt, Harnapparat
5. Lehrbrief: Haut, Herz-Kreislauf-System, Atmungssystem
6. Lehrbrief: Bewegungsapparat, Verletzungen, Notfäll
7. Lehrbrief: Kopf, Psyche und Gehirn
8. Lehrbrief: Hydrolate

Ablauf:

8 Module
8 Lehrbriefe mit Einsendeaufgaben (im Fernlehrgang)
fakultative Webinare (ggf. 1 Pflichtwebinar)
1 mündliches Abschlussgespräch
Abschluss:  Zeugnis und Zertifikat
Insgesamt: 160 Stunden

Jetzt 199,36 € Stipendiumswert sichern

Verantwortliche Pflegefachkraft (PDL i.S.d. §71 SGB XI)
Inhalte:

1. Lehrbrief: Personalführung
2. Lehrbrief: Psychosoziale Kompetenz
3. Lehrbrief: Kommunikative Kompetenz
4. Lehrbrief Rechtsgrundlagen
5. Lehrbrief: Betriebsorganisation
6. Lehrbrief: Betriebswirtschaftliche Grundlagen
7. Lehrbrief: Gesundheits- und sozialpolitische Grundlagen
8. Lehrbrief: Pflegewissen
9. Lehrbrief: Pflegeorganisation

 

Ablauf:

9 Lehrbriefe
9 Lehrbriefe mit Einsendeaufgaben
9 Präsenzveranstaltungen
1 theoretische Abschlussarbeit
1 mündliche Prüfung (Kolloquium)
Abschluss: Zeugnis und Zertifikat
Insgesamt: 460 Stunden

Jetzt 360,92 € Stipendiumswert sichern

Qualitätsmanagementbeauftragte/r in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Inhalte:

1. Lehrbrief: Grundlagen und Grundbegriffe des QM
2. Lehrbrief: Struktur/Prozess/Ergebnisqualität
3. Lehrbrief: Qualitätsbegleitende Prozesse

Ablauf:

3 Lehrbriefe
3 Einsendeaufgaben
= 163 Stunden Gesamtumfang

1 theoretische Abschlussarbeit
1 mündliche Prüfung (Kolloquium)
Abschluss:  Zeugnis und Zertifikat

Jetzt 127,40 € Stipendiumswert sichern

Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Inhalte:

1. Lehrbrief: Gesundheits- und Sozialpolitische Grundlagen
2. Lehrbrief: Betriebswirtschaft
3. Lehrbrief: Betriebsorganisation
4. Lehrbrief Recht
5. Lehrbrief: Personalmanagement - Teil I
6. Lehrbrief: Personalmanagement - Teil II
7. Lehrbrief: Kommunikation - Teil I
8. Lehrbrief: Psychosoziale Grundlagen
9. Lehrbrief: Pflegewissen
10. Lehrbrief Pflegeorganisation
11. Lehrbrief Betriebswirtschaft / Betriebsorganisation Teil II
12. Lehrbrief Recht Teil II
13. Lehrbrief Qualitätsmanagement
14. Lehrbrief Kommunikation Teil II
15. Lehrbrief Pflegewissen/Pflegeorganisation Teil II

Ablauf:

14 Module
15 Lehrbriefe mit Einsendeaufgaben
14 Präsenzveranstaltungen
1 berufspraktischen Anteil / Praktikum
1 theoretische Abschlussarbeit
1 mündliche Prüfung (Kolloquium)
Abschluss:  Zeugnis und Zertifikat

Insgesamt: 724 Stunden + 200 Stunden berufspraktischen Teil 

Jetzt 551,88 € Stipendiumswert sichern

Hygienebeauftragte/r in Pflegeeinrichtungen

Inhalte:

1. Lehrbrief: Lehrgangsplanung und Ablauf
2. Lehrbrief: Grundlagen der Infektionskrankheiten und Mikrobiologie
3. Lehrbrief: Grundlagen der Hygiene
4. Lehrbrief Grundlagen: der Hygienetechnik
5. Lehrbrief: Spezielle Probleme in Pflegeeinrichtungen

 

Ablauf:

5 Lehrbriefe
5 Einsendeaufgaben
1 Praktikum á 14 Tage

= 200 Stunden Gesamtumfang

Jetzt 176,26 € Stipendiumswert sichern

Gerontopsychiatrische Pflege - Teil I

Inhalte:

1. Lehrbrief: Medizinische Kompetenz
2. Lehrbrief: Pflegerische Kompetenz
3. Lehrbrief: Betreuungs- und therapeutische Kompetenz
4. Lehrbrief Selbstkompetenz
5. Lehrbrief: Pflegeberatungskompetenz
6. Lehrbrief: Ethische Kompetenz
7. Lehrbrief: Kollegiale Beratungs- und Vernetzungskompetenz
8. Lehrbrief: Organisations-Kompetenz

 

Ablauf:

8 Lehrbriefe
8 Einsendeaufgaben
40 Stunden Praktikum
1 Praktikumsbericht
1 Abschlussgespräch
= 380 Stunden Gesamtumfang

'

Jetzt 264,46 € Stipendiumswert sichern

Gerontopsychiatrische Pflege - Teil II

Inhalte:

1. Lehrbrief: Vertiefung Betreuungs- und Pflege- therapeutische Kompetenz
2. Lehrbrief: Angewandte pflege- und bezugswissenschaftliche Kompetenz
3. Lehrbrief: Vertiefung Pflege- und Qualitätsmanagement Kompetenz
4. Lehrbrief Psychologische Kompetenz
5. Lehrbrief: Berufliche Weiterbildungskompetenz
6. Lehrbrief: Anleitungskompetenz
7. Lehrbrief: Projektmanagementkompetenz
8. Lehrbrief: Konzeptentwicklungskompetenz
9. Lehrbrief: Integrations und Öffentlichkeitskompetenz

Ablauf:

9 Lehrbriefe mit Einsendeaufgaben
6 Präsenzveranstaltungen
1 Hausarbeit / Projektbericht
1 mündliche Verteidigung / Kolloquium
= 340 Stunden Gesamtumfang

Jetzt 260,68 € Stipendiumswert sichern

Praxisanleiter/in und Mentor/in in der Pflege

Inhalte:

1. Lehrbrief: Rechtliche Rahmenbedingungen der Ausbildung berücksichtigen
2. Lehrbrief: Berufliches Selbstverständnis entwickeln
3. Lehrbrief: Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen
4. Lehrbrief Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden/Mitarbeiter

Ablauf:

4 Lehrbriefe
4 Einsendeaufgaben
1 berufspraktischen Anteil / Praktikum
1 theoretische Abschlussarbeit (Theoretischer Teil)
1 mündliche Prüfung (Praktischer Teil / Kolloquium)

Abschluss:  Zeugnis und Zertifikat

Insgesamt: 230 Stunden (zzgl. 160 Stunden Praktikum/Hospitation)

Jetzt 143,36 € Stipendiumswert sichern

Die Leistungen im Überblick

Kostenlose Webinare

Sie haben die Möglichkeit Ihr Wissen und Fragen mit anderen Gleichgesinnten in unseren Webinaren zu teilen und gemeinsam zu lernen..

Individuelle Regellaufzeit

Die Dauer der Weiterbildung und die Regellaufzeit Ihrer angestrebten Qualifizierung ist individuell verlängerbar.

Online Bibliothek

Sie erhalten während Ihres Fernlehrganges zusätzlich Zugriff auf unsere Online Bibliothek mit über 950.000 Fachbücher.

Online-Coaching

Zusätzlich erhalten Sie unterstützend zum Lernprozess individuellen Rat bei unseren Online-Coachings während des Fernlehrgangs.

Anrechnung Ihrer Vorkenntnisse

Ihre bisherigen Qualifikationen werden berücksichtigt und vor dem gewünschten Fernlehrgang angerechnet.

Flexibiles E-Mail Tutoring

Bei Fragen und Problemen stehen unsere Tutoren Ihnen flexibel jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Erfolgreiche Absolventen

Schulungscenter

%

Rundum Betreuung

Häufig gestellte Fragen

Wann kann ich mit einem Fernlehrgang beginnen?

Ein Start ist jederzeit nach einer kurzen Vorlaufzeit zur Prüfung Ihrer Unterlagen möglich. Das Sommerstipendium und somit die Einsparung erhalten Sie bei Anmeldung bis 18.07.19 .

An welche Ansprechpartner kann ich mich wenden?

Ihre Lehrgangsbegleitung steht Ihnen vom ersten Tag der Anmeldung bis zum letzten Tag Ihres Fernlehrgangs zur Seite. Unser ist Team ist Ihr idealer Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Fernlehrgang und hilft Ihnen z. B. bei der Planung Ihres individuellen Kursverlaufes, Rückfragen zu den Einsendeaufgaben etc.

Inhaltliche/fachliche Fragen beantworten Ihnen unsere Tutoren.

Sie erhalten zusätzlich Zugriff auf eine exklusive Facebook – Gruppe in der Sie mit anderen Fernteilnehmer in Kontakt treten können.

Kann ich ein Fernlehrgang neben dem Beruf & Familie überhaupt schaffen?

Ja, ein Fernlehrgang bietet die idealen Voraussetzungen, um Beruf, Familie und Weiterbildung miteinander zu verbinden. Zudem hängt der Erfolg im Fernlehrgang auch von Ihrem Vorwissen, Ihrer Motivation und der beruflichen Flexibilität ab. Ein großer Teil der Fernstudierenden in Deutschland absolviert ein Fernlehrgang sogar in der Regellaufzeit.

Was mache ich, wenn ich vor einer Prüfung krank werde oder kurzfristig arbeiten muss?

Falls Sie an einer Prüfung aus Krankheitsgründen nicht teilnehmen können, reichen Sie uns bitte ein ärztliches Attest ein. Wenn ein dringender beruflicher Termin Ihre Teilnahme unmöglich macht, schicken Sie uns bitte eine Bescheinigung Ihrer oder Ihres Vorgesetzten. 

In diesen Fällen wird der Prüfungsversuch nicht angerechnet und Sie können die Prüfung zu einem anderen Termin nachholen.

Wie kann ich bei Nichtgefallen den Fernlehrgang kündigen?

Nach Ihrer Anmeldung sowie der Lieferung der Lehrmaterialien haben 14 Tage lang die Möglichkeit den Vertrag kostenfrei zu widerrufen. 

Nach diesem Zeitraum können Sie den Vertrag mit einer Frist von sechs Wochen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres kündigen. Danach können Sie jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten jeweils zum Ablauf eines vollen Monats bezogen auf den Vertragsbeginn kündigen. Hierbei muss die Kündigung schriftlich erfolgen.

Kann ich die Lehrgangsgebühren in Raten bezahlen?

Ja, unsere Fernlehrgänge können Sie jeweils zum 01. oder  15. eines Monats in Raten bezahlen.

Gibt es eine Reihenfolge, in der ich die Module belegen muss?

Nein, grundsätzlich können Sie die Reihenfolge der Module selbst bestimmen. Wir empfehlen Ihnen jedoch die vorgeschlagene Reihenfolge zu behalten.

Ist ein Fernlehrgang gleichwertig mit einer Präsenzweiterbildung?

Unsere Fernlehrgänge sind  durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich geprüft und zugelassen. Die Abschlüsse, die Sie bei uns erwerben, sind daher mindestens gleichwertig mit den entsprechenden Abschlüssen von Präsenzweiterbildungen.

Was ist in der Investition enthalten?

Mit der Investition in den Fernlehrgang sind alle Materialien und Leistungen, die Sie für Ihren erfolgreichen Abschluss benötigen enthalten. Sie erhalten den Zugang zum E-Learning-Portal mit den Lernmaterialien in digitaler Form, Prüfungen in unseren Schulungs-Centren, Lehrveranstaltungen im virtuellen Klassenzimmer und die Online-Bibliothek kostenfrei.

An welchen Standorten werden die möglichen Prüfungen abgenommen?

Im Fernlehrgang bei uns können Sie aktuell in sehr vielen unserer 65 Schulungs-Centren die Prüfung ablegen.

Besteht die Möglichkeit mein Fernlehrgang kurzzeitig zu unterbrechen?

Ja. Generell können Sie die Regellaufzeit (je nach Weiterbildung unterschiedlich) bis zu 18 Monate kostenlos überschreiten. Damit bieten wir Ihnen eine maximale Flexibilität. Falls Sie also eine Auszeit brauchen, können Sie den Fernlehrgang vorübergehend pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

Ich schaffe mein Fernlehrgang innerhalb der Regelstudienzeit nicht. Was kann ich tun?

Sollte die Regelaufzeit sowie die erstmalige kostenlose Verlängerung nicht ausreichend sein, können Sie den Fernlehrgang ohne Probleme zu reduzierten Preisen gegenüber der regulären Teilnahmegebühr fortführen.

Kann ich ein Fernstudium steuerlich absetzen?

Grundsätzlich Ja, für die Absetzbarkeit ist entscheidend, dass die Fortbildungsmaßnahme geeignet ist, die beruflichen Chancen zu verbessern. Die steuerliche Absetzbarkeit richtet sich jedoch in jedem Einzelfall nach den individuellen finanziellen Verhältnissen..

Bietet die HÖHER Akademie eine Online-Bibliothek an?

Ja. Gleichzeitig mit den Zugangsdaten zum E-Learning-Portal werden Sie in unsere kostenfreie Online-Bibliothek eingeschrieben.

03493 5156 0

E-Mail senden